Home / Balkon / Der Balkon im Winter

Der Balkon im Winter

Balkon im WinterDas Gartenjahr ist für viele viel zu kurz, aber man kann es verlängern, auch auf dem Balkon, oder der Terrasse. Bei Frost, Schnee, und Minusgraden, mag man nicht auf ihnen verweilen, aber um zu lüften, oder einmal frische Luft zu holen, muss die Tür doch einmal geöffnet werden. Wenn es dann nicht so trostlos aussieht, ist die Freude doch gleich doppelt so groß.

Der Balkon wird winterfest gemacht

Zum Winter werden frostempfindliche Pflanzen, Gefäße und Tonfiguren in den Keller verfrachtet. Pflanzen, die dem Frost trotzen, werden in die Ecken geschoben, und mit Folie, Styropor, oder Jute abgedeckt. Verblühte Blumen werden aus den Kästen und Kübeln geholt, und diese werden dann auch gleich gründlich gesäubert.

Die Lücken, die hierbei entstehen, kann man wunderbar mit abgeschnittenen Zweigen und immergrünen Gehölzen schließen. Hübsch sehen auch Zweige aus, an denen noch Hagebutten hängen. In der Adventszeit ist es einfach, Kerzen, oder Figuren aus Holz dazwischen zu stecken, wenn sie bunt angemalt sind, umso besser, dann leuchten sie weit.

Herrscht nicht so ein strenger Frost, ist es ein leichtes Jetzt winterharte Heide, oder Christrosen zu pflanzen. Die Zeit für einige Blumenzwiebeln ist auch gekommen, und so ist man auf der sicheren Seite, gleich im Frühjahr etwas Blühendes auf Balkon, oder Terrasse zu haben. Narzissen, und Krokusse eignen sich besonders gut.

In der Weihnachtszeit darf es ruhig auch ein bisschen kitschig sein. Koniferen, und kleine Tannen, können mit Lichterketten und Strohsternen geschmückt werden.

Das Gießen sollte aber auch im Winter nicht vergessen werden, aber nur an frostfreien Tagen, und auch nicht zu viel. Einmal in der Woche reicht völlig aus.

Auch ein Vogelhaus sieht auf dem winterlichen Balkon immer dekorativ aus, und eine Freude für die Kinder ist es sowieso.

Die erste Pflanze, die dann auf dem Balkon blüht, ist meistens der Winterginster, im Kübel, muss auch er vor Frost geschützt werden, aber mit Styropor, klappt das wunderbar. Die ersten Zweige, die blühen, sehen im Wohnzimmer sehr gut aus, und man bekommt einen Vorgeschmack auf das kommende Balkon- und Terrassenjahr.

Hier nachlesen ...

Die Grillsaison ist eröffnet

Die Sonne beginnt sich langsam wieder von ihrer schönen Seite zu zeigen. Die Tage werden …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.