Home / News / Ein heikles Thema, der Gartenzwerg

Ein heikles Thema, der Gartenzwerg

GartenzwergEs war schon immer so, geht es um die Gartenzwerge, scheiden sich die Geister. Gartenzwerge pro oder contra, sind heute wie gestern ein beliebtes Thema um in Streit zugeraten. Für die einen sind sie ein Heiligtum, für die anderen ein absolutes „ no go“.
Ein Gartenzwerg kann aus Marmor, Sandstein oder gebranntem Ton hergestellt werden, üblich ist aber heute der Kunststoff. Allein in deutschen Gärten sollen sich 25 Millionen von ihnen aufhalten.

Woher kommen sie?

In der Mitte des 19. Jahrhunderts wurden sie den Gärtnern und den Bergleuten gewidmet. Sie haben meistens eine Schaufel, eine Spitzhacke oder eine Laterne in der Hand. Auf dem Kopf sitzt in der Regel eine rote Zipfelmütze. Zum Schutz der Gartenzwerge wurden schon ganze Vereine gegründet, die, die nicht bei allen beliebten Figuren schützen wollen.
Die Industrie hat sich heute dem Trend angepasst, und fertigt auch moderne Gartenzwerge. Obwohl sie so ziemlich das Kitschigste sind, was Deutschland zu bieten hat. Gefertigt wird ein Großteil von ihnen in Polen.

Die Gartenzwerge sind eine deutsche Erfindung, und aus den Vorgärten gar nicht mehr wegzudenken. Für viele Menschen aber sind sie das Symbol für Spießigkeit, und Dummheit, und nicht selten gibt es wegen ihnen Streitereien unter den Nachbarn.

Der Gartenzwerg, ist wie die Kuckucksuhr ein Exportschlager, und die Plastikgesellen, werden sogar bis nach China geliefert. Heute stehen sie nicht nur im Garten, sondern auch in den Büros, und sitzen wie ihre Besitzer vor dem Laptop, oder telefonieren mit dem Handy in der Hand.

Nichtsdestotrotz, hat es wegen ihnen aber schon mehrfach die deutschen Gerichte beschäftigt, weil manche Bürger sich von ihnen provoziert fühlten. Ob ein Gartenzwerg so etwas schafft, mag dahin gestellt bleiben. Sicher ist auf jeden Fall, dass die Streitigkeiten wegen der Gartenzwerge nicht aufhören wird, obwohl ihre Lobby doch ziemlich groß ist.

Foto: © khattaway

Hier nachlesen ...

Die Grillsaison ist eröffnet

Die Sonne beginnt sich langsam wieder von ihrer schönen Seite zu zeigen. Die Tage werden …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.