Home / News

News

Rasensamen kaufen – welche Rasensorte ist die richtige?

Rasen ist Rasen, das ist oft zu hören, wenn sich die Gartenbesitzer unterhalten. Doch das stimmt bei Weitem nicht, denn es gibt verschiedene Rasensorten. Hobbygärtner sollten daher die richtige Wahl treffen und welche das ist, das entscheiden der Standort und die Beanspruchung. Den passenden Samen kaufen: Worauf achten? Es gibt …

Jetzt lesen »

Hecke schneiden: Mit zwei Schnitten pro Jahr das Wachstum fördern

Sichtschutz und dauergrüner Blickfang: Hecken sind vielseitige Gestaltungselemente, die in kaum einem Garten fehlen. Damit Thuja, Hainbuche, Kirschlorbeer und Co. die optischen Vorstellungen der Gartenbesitzer erfüllen, benötigen sie nicht viel Pflege. Nährstoffe, das Wässern in trockenen Phasen und dazu ein bis zwei Schnitte pro Jahr – schon bleibt die grüne …

Jetzt lesen »

Sonnenschirme – sie bieten Schutz und Schatten

Der Sonnenschirm bietet in erster Linie Schutz und Schatten vor der Sonne, doch in den vergangenen Jahren ist er zu einem modischen Accessoire aufgestiegen. Die Geschichte des Sonnenschirms? Die ersten Abbildungen von Göttern und Herrschern mit Schirmen tauchen in der chinesischen Geschichte ca. 2.000 v. Chr. auf. Durch „tragbare Dächer“, …

Jetzt lesen »

Ginseng – der König der Heilpflanzen

Zu den bekanntesten Pflanzen weltweit gehört Ginseng. Diese Pflanze enthält wertvolle medizinische Wirkstoffe und gilt in Asien daher seit langem als „König der Heilpflanzen“. Wer vor hat Ginseng selbst anzubauen, der muss vorab wissen, dass dies kein so einfaches Vorhaben ist. Doch wer sich die Mühe macht, der erhält gesunde …

Jetzt lesen »

Vogelfutterhaus – mehr Vögel im Garten

In unseren Breitengraden sind eine Menge Vögel anzutreffen und nicht alle davon, verabschieden sich in den kalten Wintermonaten und machen sich auf die Reise in den Süden. Im Winter bleiben Sperling, Blaumeise, Amsel und Co. in den heimischen Gefilden und haben dafür zwar keine weite anstrengende Reise vor sich, aber …

Jetzt lesen »

Kinderbeet – welche Pflanzen eigenen sich am besten ?

Gerade für Stadtkinder kommen Erlebnisse in der Natur häufig viel zu kurz. Dabei zeigen schon die Allerkleinsten großes Interesse an bunten Blüten und sprießendem Grünzeug. Da liegt es nahe, ein Beet mit essbaren und duftenden Pflanzen anzulegen, das sich je nach Jahreszeit ständig wandelt und immer wieder neue spannende Erlebnisse …

Jetzt lesen »

Gärtnern ohne Chemie – der Weg zum Bio-Garten

In einem biologischen bzw. ökologischen Garten kommen gekaufte Pflanzenschutzmittel, Pestizide oder Düngemittel grundsätzlich nicht zum Einsatz. Wie könnte ein solcher Garten bspw. aussehen? In einer Ecke der Komposthaufen, in der anderen eventuell ein Brennnesselfeld und dazwischen finden sich Rasen und Gemüsebeete. Das alles wird ohne Chemie bewirtschaftet. Die benötigten Düngemittel …

Jetzt lesen »

Die perfekte Grillparty: So kann auch der Gastgeber genießen

Sobald der Sommer so richtig in Schwung kommt, ist die Zeit gekommen, wo die Barbecue und Grills aus ihrem Winterschlaf geholt und auf Hochglanz poliert werden. Nun ist es wieder Zeit zu grillen und tolle Grillpartys mit Freunden und Familie zu veranstalten. Denn allein grillen ist recht langweilig und die …

Jetzt lesen »

Glückliche Kinder im eigenen Garten

Zum Toben und Spielen gibt es für Kinder kaum einen besseren Ort als den heimischen Garten. Vor allem Grasflächen sind toll, weil man darauf sitzen, Fußball spielen und barfuß laufen kann. Wichtig ist allerdings, dass sich in den grünen Flächen kein Klee ansiedelt. Denn darin krabbeln häufig Insekten wie Hummeln …

Jetzt lesen »

Der Kübelgarten – Gartenparadies auf kleinstem Raum

Schon im Jahr 1.500 v.Chr. legte die ägyptische Königin Hatschepsut einen Kübelgarten als Tempelgarten an. Sie ließ auf diese Weise eine nackte Felsfläche erblühen. Die Kübel füllte sie mit fruchtbarem Nilschlamm, sodass die Pflanzen prächtig wuchsen. Aber auch die alten Griechen und Römer liebten ihre Topf- und Kübelgärten. Aus der …

Jetzt lesen »